Auswahl

Mastitiserreger / Resistenztests

Parameter Methode 
Mastitiserreger Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG): Leitlinien zur Entnahme von Milchproben unter antiseptischen Bedingungen und Leitlinien zur Isolierung und Identifizierung von Mastitiserregern.
DVG Leitlinie Teil II, 3.2 - 3.2.9 (2011-06) Bakteriologische Untersuchung auf Mastitiserreger 
Somatische Zellzahl ASU L01.01-1 (1998-09) | Untersuchung von Lebensmitteln - Zählung somatischer Zellen in Rohmilch (fluoreszenzoptische Zählung)
Matrizes: RM 
Resistenztests Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG) (2009): Leitlinien zur Entnahme von Milchproben unter antiseptischen Bedingungen und Leitlinien zur Isolierung und Identifizierung von Mastitiserregern.
DVG Leitlinie Teil II, 4.1 (2011-06) Agardiffusion, Empfindlichkeitsprüfung von bakteriellen Mastitiserregern gegen Chemotherapeutika 
Hefen / Schimmelpilze DIN 10186 (2005-10) Mikrobiologische Untersuchung - Bestimmung der Anzahl von Hefen und Schimmelpilzen -(Referenzverfahren) 
Tupferproben Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG) (2009): Leitlinien zur Entnahme von Milchproben unter antiseptischen Bedingungen und Leitlinien zur Isolierung und Identifizierung von Mastitiserregern. 
MEDI
Mastitis-Erreger-DNA-Identifikation 
1. Thermo Scientific Pathoproof (R) Mastitis Complete-16 Assay PF1600 (2010-06) Bestimmung von Mastitiserrgern in Kuhmilch mittels real-time PCR
2. [1] Thermo Scientific Pathoproof (R) Mycoplasma-8 Assay PF8100 (2018-04) Bestimmung von Mastitiserrgern in Kuhmilch mittels real-time PCR